Das System

Wirkungsweise Cicrum Swell

Der Aufbau unseres Sanierungssystem Circum Swell basiert auf dem Prinzip der Blähdichtung. Dieses Prinzip wird sehr erfolgreich in den verschiedensten Bereichen angewendet und bietet Vorteile gegenüber einer reinen Kompressionsdichtung.
Eine Blähdichtung passt sich den Gegebenheiten optimal an, selbst wenn der Kanal nicht ganz rund sein sollte, der Muffenspalt konisch verläuft, oder es einen Versatz gibt. Der Druck auf die Rohrwandung verteilt sich gleichmäßig über den gesamten Dichtungsbereich wodurch die Circum Swell Manschette sich immer der Rohrwandung optimal anpasst .

Einsatzbereiche Circum Swell

Die Circum Swell Manschette ist für Durchmesser von 800 mm bis über 3.000 mm konzipiert – für Rohrverbindungen ohne Muffenspalt oder bis zu 50 mm Spaltbreite. Rohrversätze bis zu 20 mm werden problemlos überbrückt. Ein konisch verlaufender Muffenspalt, kann ebenso problemlos abgedichtet werden.
Das Obduramus Circum Swell System ist so aufgebaut, dass Sie als Anwender das System selbst einbauen können, ohne teure Technik anschaffen zu müssen. Sie werden von uns vor Ort direkt an der Baustelle geschult und können unser System sofort in der Praxis anwenden.